Panasonic hat diese innovative Lösung speziell für Hotelanwendungen entwickelt

Empty
Erste Wahl für Hotelanwendungen: Ein Regler für alles!
Einfacher zu installieren, günstiger zu integrieren. Nur ein Regler für alle Geräte.
  • Einfache Installation
  • Kosteneffektiver Einbau: alle Elektrokabel werden zum zentralen Regler geführt
  • Elegantes Design
  • Einstellen der meisten Funktionen über die direkte Verbindung zum Innengerät
  • Als Einzel-Fernbedienung, über Modbus oder über LonWorks anschließbar
  • Blende in zwei Farben lieferbar: Weiß und Silber

Ein Regler für alles:
Beleuchtung, Kartenschalter, Bewegungssensor und Fensterkontakt können alle an diesen einen Regler angeschlossen werden.
Energiesparfunktionen:
  • Ausschalten von Klimagerät und Beleuchtung bei Abwesenheit
  • Sperren des Klimageräts bei geöffnetem Fenster
  • Konfigurierbare Höchst- und Mindest-Solltemperatur

Vereinfachte Bedienung:
Dem Hotelgast steht nur ein eingeschränkter Funktionsumfang des Klimageräts zur Verfügung – Ein/Aus, Solltemperatur (innerhalb der bei Inbetriebnahme konfigurierten Grenzen) und Ventilatordrehzahl.

Einfache Konfiguration:
Einfaches Konfigurationsmenü für Zugriff auf alle Parameter bei Anschluss als Einzel-Fernbedienung. Die Installation wird dadurch erleichtert, dass alle Elektrokabel zu diesem einen Regler geführt werden. Um die Inbetriebnahme zu vereinfachen, kann eine vorkonfigurierte Funktionsbelegung von einem angeschlossenen Computer auf den Hotelregler geladen werden (nur bei Modbus-/LonWorks-Modellen).
Ein Regler für alle Geräte im Hotelzimmer
Kartenschalter, Klimagerät, Beleuchtung, Fensterkontakt. Möglichkeit zum Anschließen an Modbus/LonWorks.

1. Innengerät, Kanalgeräte mit mittlerer Pressung
2. Kartenschalter*
3. Beleuchtung
4. Bewegungssensor
5. Fensterkontakt*
* bauseits