Aquarea LT. Generation „F/G“. Kompakt, einphasig. Heizen und Kühlen – MDC

Aquarea Remote Control

Maximale Energieersparnis, minimale CO2-Emissionen, minimaler Platzbedarf

Panasonic hat die neue Aquarea-Kompaktwärmepumpe für Häuser entwickelt, die hohe Ansprüche an die Leistungsfähigkeit der Geräte stellen, aber nur wenig Platz für die Aufstellung des Außengeräts bieten. Die Aquarea-Wärmepumpen können bei Außentemperaturen bis –20 °C eingesetzt werden. Das Kompaktgerät ist sowohl in Neu- als auch in Altbauten problemlos zu installieren.

  • Effiziente außentemperaturgeführte Raumtemperaturregelung mit dem optionalen Aquarea-Wärmepumpenmanager
  • Optionale Steuerung mittels Smartphone
  • Modelle mit 5 und 9 kW
  • Maximale Vorlauftemperatur: 55 °C
  • Einsatzbereich bis –20 °C Außentemperatur
  • Einfache Montage

Einphasig

  • 5 kW: WH-MDC05F3E5 (Heating and Cooling)
  • 9 kW: WH-MDC09G3E5 (Heating and Cooling)
  • 12 kW: WH-MDC12G6E5 (Heating and Cooling)
  • 16 kW: WH-MDC16G6E5 (Heating and Cooling)