NK-Gerät: 1000VF8 – 15 kW

Verflüssigungssätze mit dem natürlichen Kältemittel CO2

Umweltfreundliche CO2-Verflüssigungssätze von Panasonic für Anwendungen in der Kältetechnik

Vorteile der CO2-Verflüssigungssätze von Panasonic: energiesparend, niedrige Schallpegel, geringes Gewicht und kompakte Bauweise, kleine Kältemittelfüllung, niedrige Installationskosten und niedrige Wartungskosten

  • Für eine höhere Energieeffizienz kombiniert Panasonic den zweistufigen Rollkolbenverdichter mit dem Split-Cycle-Prozess.
  • Hohe COP-Werte bei hohen Außentemperaturen
  • Festlegung der Solltemperatur je nach Anwendung im NK- oder TK-Bereich möglich
  • Niedriger Schallpegel
  • Lange Leitungslängen: max. 100 m
  • Hohe externe statische Pressung
  • „Transfer-Pressure-Control“ für eine stabile Regelung der Expansionsventile von Kühlstellen
  • Bis zu 16,7 kW für Warmwasser kostenlos
  • Möglichkeit für Beantragung von Fördermitteln (standortabhängig)
  • Einfacher Anschluss der WRG-Auskopplung

Umweltfreundliche CO2-Verflüssigungssätze von Panasonic für Anwendungen in der Kältetechnik

Panasonic CO2-Kältetechnik –
Baureihe CR – Highlights

Nachhaltige Kühlsysteme für den Lebensmitteleinzelhandel

Technische Daten

Alles anzeigen
NK-Gerät: 1000VF8 – 15 kW Dreiphasig
15.0 kW
Power supply (Voltage) V 380 / 400 / 415
Power supply (Phase) Three phase
Power supply (Frequency) Hz 50
Refrigerant R744
Dimension (Height) mm 1.941
Dimension (Width) mm 890
Dimension (Depth) mm 890 
Net weight kg 293
Pipe diameter (Liquid) Inch (mm) 5/8 (15,88)