Modellübersicht

Aquarea LT Aquarea T-CAP ##Delete: Aquarea HT Aquarea DHW

Heizen – Kühlen – Brauchwarmwasser

Heizen – Kühlen – Brauchwarmwasser

Heizen – Brauchwarmwasser

Nur Brauchwarmwasser

Anschlussmöglichkeiten

Heizkörper, Ventilatorkonvektoren,
Fußbodenheizung,
Brauchwarmwasser

Heizkörper, Ventilatorkonvektoren,
Fußbodenheizung,
Brauchwarmwasser

Hochtemperatur-Heizkörper
Brauchwarmwasser

Brauchwarmwasser
Anwendung

Neubauten und Niedrigenergiehäuser

Extrem niedrige Außentemperaturen

Austausch von Hochtemperatur-Heizkörpern

Nur Brauchwarmwasser
Energieeffizienz

Heizen 35 °C / 55 °C

Heizen 35 °C / 55 °C

Heizen 35 °C / 55 °C

Aquarea DHW mit 55 °C Vorlauftemperatur, frei auf dem Boden stehende Ausführung /
###Aquarea DHW mit 55 °Vorlauftemperatur, Wandgeräte###2018 nicht für D-A-CH###
Außentemperaturgrenzwert – Betrieb
–20 °C –28 °C –20 °C –7 °C
Außentemperaturgrenzwert – Nenn-Leistung
–7 °C –20 °C –15 °C
Max. Warmwasservorlauftemperatur / nur Wärmepumpe
75 °C / 55 °C 75 °C / 60 °C1 75 °C / 65 °C 75 °C / 55 °C
Regelung und Konnektivität
Smart-Grid-Anschluss möglich2 Smart-Grid-Anschluss möglich2 Smart-Grid-Anschluss möglich2 Smart-Grid-Anschluss möglich2
WLAN-Anschluss möglich WLAN-Anschluss möglich WLAN-Anschluss möglich WLAN-Anschluss möglich
Modellpalette
Splitsystem: 3 bis 16 kW
Kompakt: 5 bis 16 kW
Kombi-Hydromodul: 3 bis 16 kW (185 Liter)
Splitsystem: 9 bis 16 kW
Kompakt: 9 bis 16 kW
Kombi-Hydromodul: 9 bis 16 kW (185 Liter)
Splitsystem: 9 und 12 kW
Kompakt: 9 und 12 kW
200 bis 300 l
Produkt anzeigen Produkt anzeigen Produkt anzeigen Produkt anzeigen
Aquarea Produkt
Aquarea LT Heizen – Kühlen – Brauchwarmwasser
Aquarea T-CAP Heizen – Kühlen – Brauchwarmwasser
##Delete: Aquarea HT Heizen – Brauchwarmwasser
Aquarea DHW Nur Brauchwarmwasser
Aquarea Anschlussmöglichkeiten
Aquarea LT Heizkörper, Ventilatorkonvektoren, Fußbodenheizung, Brauchwarmwasser
Aquarea T-CAP Heizkörper, Ventilatorkonvektoren, Fußbodenheizung, Brauchwarmwasser
##Delete: Aquarea HT Heizkörper, Ventilatorkonvektoren, Fußbodenheizung, Brauchwarmwasser
Aquarea DHW Brauchwarmwasser
Aquarea Anwendung
Aquarea LT Neubauten und Niedrigenergiehäuser
Aquarea T-CAP Extrem niedrige Außentemperaturen
##Delete: Aquarea HT Austausch von Hochtemperatur-Heizkörpern
Aquarea DHW Nur Brauchwarmwasser
Aquarea Energieeffizienz
Aquarea LT Heizen 35 °C / 55 °C
Aquarea T-CAP Heizen 35 °C / 55 °C
##Delete: Aquarea HT Heizen 35 °C / 55 °C
Aquarea DHW Heizen 35 °C / 55 °C
Aquarea Hocheffizienter Betrieb bis Außentemperaturen von
Aquarea LT / –20 °C
Aquarea T-CAP / –15 °C
##Delete: Aquarea HT / –15 °C (konstante Nenn-Leistung)
Aquarea DHW / –7 °C
Aquarea Warmwasservorlauftemperatur
Aquarea LT 55 °C
Aquarea T-CAP 55 °C
##Delete: Aquarea HT 55 °C
Aquarea DHW 55 °C
Aquarea Modellpalette
Aquarea LT Splitsystem: 3 bis 16 kW / Kompakt: 5 bis 16 kW / Kombi-Hydromodul: 3 bis 16 kW (185 Liter)
Aquarea T-CAP Splitsystem: 9 bis 16 kW / Kompakt: 9 bis 16 kW / Kombi-Hydromodul: 9 bis 16 kW (185 Liter)
##Delete: Aquarea HT Splitsystem: 9 und 12 kW / Kompakt: 9 und 12 kW
Aquarea DHW 80 bis 273 Liter

Alle Angaben in dieser Tabelle gelten für die meisten Modelle der jeweiligen Baureihe. Für exakte Angaben siehe technische Daten des jeweiligen Modells.

  1. T-CAP-Geräte der H-Generation.
  2. Geräte der H-Generation mit Zusatzplatine CZ-NS4P. Geräte der F- und G-Generation mit Wärmepumpenmanager (HPM).