ECO G-Systeme mit Wasserwärmeübertrager für Kühl- und Heizanwendungen

Wasserwärmeübertrager für die Kaltwasser- und Warmwasserbereitung

Die Wasserwärmeübertrager verfügen über eine energieeffiziente Leistungsregelung und können sowohl für die Kaltwasser- als auch für die Warmwasserbereitung verwendet werden. Eine automatische Umschaltung zwischen Heiz- und Kühlbetrieb ist dabei ebenfalls möglich.

  • Heizen, Kühlen und Warmwasserbereitung
  • Ausführungen mit oder ohne integrierte Hocheffizienzpumpe
  • Keine Kaskadierung erforderlich bis 80 kW
  • Max. Distanz zwischen Außengerät und Wasserwärmeübertrager: 170 m
  • Warmwasser-Austrittstemperatur: +35 bis +55 °C
  • Kaltwasser-Austrittstemperatur: –15 bis +15 °C
  • Mindest-Außentemperatur im Heizbetrieb: –21 °C

 


Informationen und Vorsichtsmaßnahmen für die Installation und Wartung sowie zur Entsorgung am Ende der Produktlebensdauer finden Sie in der Bedienungsanleitung.