KE Elektronik GmbH, Klimatisierung Grossraum Büros EG + 1. OG + Besprechungsräume

74594 Kressberg-Marktlustenau. Baden-Württemberg

2021

Panasonic VRF-Systeme, Panasonic VRF-Systeme, Büros

Außengeräte:
Innengeräte:
Bedienung:


Auf Grund der fortlaufenden steigenden Temperaturen und immer wärmeren und schwüleren Sommer, hat sich die Firma KE Elektronik GmbH dazu entschieden, das Firmengebäude zu klimatisieren. Die Mitarbeiter sind auf Grund Ihrer Tätigkeit im Büro auf konstant angenehme Raumluftbedingungen angewiesen um 100 % leisten zu können.

Projektherausforderung

Die Montage gestaltete sich äußerst schwierig. Zum Großteil handelte es sich um Großraumbüros. Diese mussten während dem Betrieb klimatisiert werden. Die Arbeitsplätze in dem Großraumbüro sind zudem aus Corona-Sicherheitsmaßnahmen teilweise durch Plexiglasscheiben getrennt. Hier war die besondere Herausforderung, das ganze ohne Zug-Erscheinungen zu realisieren. Die Leistung und Positionierung der Klimakassetten mussten bis ins Detail durchdacht sein.

Lösung und eingesetzte Technologie

Für die Firma KE Elektronik GmbH hat das Wohlergehen der Mitarbeiter höchste Priorität. Die NanoeX Technologie wird nicht nur auf den Zusammenhang der "Inaktivierung von Vieren" durch die Firma KE Elektronik GmbH betrachtet. Es bietet am Arbeitsplatz gerade in Großraumbüros noch so viel mehr wodurch die Gesundheit der Mitarbeiter profitiert und somit auch der Arbeitgeber. Dank der Wirkung gegen Vieren, Pollen, Bakterien, Gerüche und vor allem auch Allergene profitiert jeder Mitarbeiter. Nur ein gesunder Mitarbeiter, ist ein motivierter Mitarbeiter. Das ist für die Firma KE Elektronik GmbH die Zukunft!

 In den Großraumbüros können die Angestellten einzelne Gerätegruppen über eine Kabel-Fernbedienung individuell bedienen. Für ein energetisches und effektives betreiben der Anlage sind gewisse Parameter individuell angepasst. Des Weiteren ein zentrales übergeordnetes Regelungssystem zum Einsatz, der Panasonic Touchcontroller. So ist es möglich die Gesamtanlage zentral zu überwachen und steuern. Neben dem effizienten Betreiben und Regeln der Anlage bietet das System in der heutigen Zeit das Herzstück der in den Kassettengeräten verbauten NanoeX-Technologie. Welche permanent für die bestmögliche Luftqualität in den Räumen sorgt.

Nennleistung

40 KW

Das könnte Sie auch interessieren

Die Fachberater von Panasonic und dessen Partner helfen Ihnen bei der Auslegung Ihres Projekts. Kontakt