Mit kommerziellen Klimasystemen heizen oder kühlen
und bis zu 35 % Förderung sichern.**

Mit kommerziellen Klimasystemen heizen oder kühlen
und bis zu 35 % Förderung sichern.**

Darum sollten Sie Ihre Projekte mit kommerziellen Panasonic Heiz- und Kühllösungen realisieren:

BAFA-Förderfähig*
Einzigartige Technologie zur Verbesserung der Raumluftqualität
Breites Produktportfolio einschließlich einzigartiger Lösungen wie z.B. PACi R32 Wasserwärmeübertrager
Hoher SEER und SCOP
Vielfältige Lösungen mit Kältemittel R32

Sie sind Planer/Architekt?

Wer fördert kommerzielle Heiz- und Kühllösungen seit dem 01. Januar 2021?

Seit dem 01. Januar 2021 werden Heiz- und Klimalösungen bei Sanierungsprojekten in Wohngebäuden sowie Nicht-Wohngebäuden durch die Bundesförderung effiziente Gebäude – kurz – BEG – gefördert. Die Förderung wird durch das Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle - kurz BAFA – umgesetzt.

Bei Sanierungsprojekten in Nicht-Wohngebäuden können Sie seit dem 1.1.2021 eine Förderung für den Austausch sowie Erstinstallation einer kommerziellen Heiz- und Kühllösungen bis zu 35 % der Investitionskosten erstattet bekommen. In der nachfolgenden Tabelle werden die Möglichkeiten sowie Anforderungen kurz dargestellt.

Art der Einzelmaßnahme Wie viel % der Investitionskosten wird von der BAFA erstattet? Wird ein Energieberater vorausgesetzt? Müssen förderfähige Produkte bei der BAFA gelistet sein?
kommerzielles Heizsystem 35 % Dringend empfohlen aber nicht vorausgesetzt Ja
kommerzielles Kühlsystem 20 % Ja Nein

Welche Voraussetzungen müssen zur Förderung einer kommerziellen Heizlösungen erfüllt sein?

Die kommerziellen Klimasysteme müssen nur das folgende Effizienzkriterium erfüllen.

Effizienzkriterium – Jahreszeibedingte Raumheizungsenergieeffizienz

Die „jahreszeitbedingte Raumheizungsenergieeffizienz“ ƞs (= ETAs) für förderfähige Klimasysteme müssen bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen mindestens folgende Werte erreichen:

Luft-Luft-Klimagerät:

Leistungsklasse min. ETAs kommerzielles Heizen min. ETAs kommerzielles Kühlen
< 12 kW ƞs ≥ 181 % ƞs ≥ 241 %
> 12 kW ƞs ≥ 150 % ƞs ≥ 210 %

Wie kann der Förderantrag gestellt werden?

Informationen zum Förderantrag sowie Unterstützung durch unseren Förderservice erhalten Sie hier:

Förderauskunft/-service

Kommerzielle Heiz- und Kühllösungen von Panasonic bieten Anwendungen für jeden Bedarf

Retail

Büro

Hotel

Gewerbekälte

Sie sind Endkunde?

Sie planen ein kommerzielles Projekt und möchten gerne ausführlich beraten werden?
Unsere Vertriebsingenieure unterstützen gern bei Ihrem Projekt.

Fachberatung anfordern

*Förderfähigkeit basiert auf dem Erreichen der Mindestanforderung nach BEG. Die förderfähigen Klimaasysteme sind in der BAFA-Liste aufgeführt.

**als förderfähige Investitionskosten gelten: Anschaffungskosten der geförderten Anlage, Kosten für Installation und Inbetriebnahme (nur bei Gebäudebestand)


Copyright © 2020 Panasonic Marketing Europe GmbH / Alle Rechte vorbehalten.