- Panasonic Heiz- und Kühlsysteme

Aquarea T-CAP-Splitsysteme in flüsterleiser SQ-Ausführung


Senkung des Schallpegels um bis zu 11 dB

T-CAP-Splitsysteme in flüsterleiser SQ-Ausführung: optimale Lösung für extreme Außentemperaturen und schallkritische Umgebungen


Die T-CAP-Modelle der H-Generation verfügen über ein völlig neu konzipiertes Hydromodul sowie einen ebenfalls neu entwickelten Regler mit grafischer, hintergrundbeleuchteter LCD-Anzeige und Touch-Tasten. Dank ihrer ausgereiften Technologie und fortschrittlichen Regelung sind sie in der Lage, selbst bei –20 °C nahezu die volle Heizleistung und Energieeffizienz ohne den Einsatz eines Elektro-Heizstabs zu gewährleisten, und können bei Außentemperaturen bis –28 °C eingesetzt werden. Dies bietet eine hohe Sicherheit bei der Planung dieser Heizsysteme selbst bei kältesten regionalen Auslegungstemperaturen.

Die Geräte können als eigen­ständiges Heizungs­system oder im Bivalenz­betrieb zusammen mit einer vorhandenen Gas- oder Ölheizung eingesetzt werden. Mit einem Leistungsbereich von 9 bis 16 kW wird diese Baureihe auch einem höheren Leistungsbedarf gerecht.
T-CAP-Splitsysteme in flüsterleiser SQ-Ausführung
Mit dem besonders geräuschdämmend verkleideten Außengerät wird der Schallpegel um bis zu 11 dB gesenkt, sodass nun sogar die Aufstellung in schallkritischen Umgebungen möglich ist.