- Panasonic Heiz- und Kühlsysteme


Neue PF3 Kanalgeräte für flexible Installation

Komplett neu konzipierte Konstruktion für mehr Flexibilität


Produkt anzeigen

Natürliches Klima für Ihr Zuhause

1

Flexible Installationsmöglichkeiten

Horizontale oder vertikale Installationsausrichtung möglich
Hohe externe statische Pressung bis max. 150 Pa
Luftansaug von unten oder hinten möglich
Optimierte Kondensatwannenkonstruktion: universell für horizontale und vertikale Installation geeignet
Kondensatpumpe im Lieferumfang enthalten*

* Kondensatpumpenbetrieb nur bei horizontaler Installation möglich.

2

Hohe saisonale Energieeffizienz und schlankes Gehäuse

Hohe SEER/SCOP-Werte bis max. A++/A++ (Skala von A+++ bis D)
Platzsparende Gehäuse mit nur 250 mm Höhe, optimal für den Einbau in niedrige Zwischendecken
Geringes Gewicht von 25 bis 39 kg

3

Komfortabler Betrieb

Äußerst geräuscharmer Betrieb ab 22 dB(A)*
Integriertes nanoe™ X-System für höhere Raumluftqualität

* Gilt für das 3,6-kW-Modell bei Betrieb mit 50 Pa externer statischer Pressung und niedriger Ventilatordrehzahl.

Auswahl der Installationsausrichtung (horizontal/vertikal)

Die Geräte können jetzt auch vertikal installiert werden.
Die hohe statische Pressung bis 150 Pa ermöglicht zudem eine diskrete Installation in größerer Entfernung zum Raum.

Optimierte Kondensatwannenkonstruktion

Die Kondensatwanne mit optimierter Konstruktion ist universell für die horizontale und die vertikale Installation ohne Umbau sofort einsatzbereit.

a. Vertikale Installation
b. Universelle Kondensatwanne
c. Horizontale Installation

Auswahl der Luftansaugrichtung

Mit einer abnehmbaren Blende kann der Lufteintritt je nach Luftkanalposition vor Ort flexibel für den Luftansaug von hinten oder von unten angepasst werden.

Kompaktes Gehäuse

Bauhöhe nur 250 mm
Gewicht nur 25 bis 39 kg


Herkömmliches Modell: 33 kg / 290 mm
Neue PF3 Kanalgeräte: 30 kg / 250 mm

Maximale Energieeffizienz

Äußerst geräuscharmer Betrieb

Das verbesserte, proprietäre Gehäusedesign sorgt auch bei hoher statischer Pressung für eine gleichmäßigere Luftströmung und geringere Betriebsgeräusche (ab 22 dB(A)) verglichen mit herkömmlichen Gehäusen.
Herkömmliches Gehäuse
Neues Gehäuse
Schalldruckpegel (bei niedriger Drehzahl)
* Niedriger Schallpegel über die gesamte Baureihe

Bessere Raumluftqualität mit nanoe™ X


Das Wirkungspotenzial der nanoe™ X-Technologie ist auch bei 10 m langen Luftkanälen* noch nachweisbar.
Selbst bei Kanalausführungen mit mehreren Bögen kann eine Verbesserung der Raumluftqualität erreicht werden.
* Untersuchung durch Panasonic


Die nanoe™ X-Wirkung wurde für einen Luftkanal mit 10 m Länge und bis zu 3 Bögen experimentell nachgewiesen.


a. Ein Bogen
b. Zwei Bögen
c. Drei Bögen

Nachweis der nanoe™ X-Wirkung auf Gerüche in einem großen Raum

In einem 139 m² großen Raum wird die Geruchsintensität von Tabakrauch verglichen mit der natürlichen Abnahme innerhalb von 2 Stunden um 0,7 Stufen stärker gesenkt.
Geruchsentfernung von Tabakrauch

Geruchsintensität
Graue Linie: Natürliche Abnahme
Blaue Linie: Abnahme mit nanoe™ X

Prüfumgebung

Zeit (Stunden)

Senkung der Geruchsintensität
durch nanoe™ X um 0,7 Stufen

Die Effektivität der Geruchsentfernung von Tabakrauch durch den in die PF3 Kanalgeräte mit adaptiver statischer Pressung integrierten nanoe X-Generator Version 2 wurde experimentell durch das unabhängige internationale Prüfinstitut KAKEN* überprüft und bestätigt.
* KAKEN TEST CENTER General Incorporated Foundation, internationales Prüfinstitut mit Hauptsitz in Japan.

a. Anhaftender Geruch
b. Kanalgerät

Neue PF3 Kanalgeräte für flexible Installation