Einfache und bequeme Sprachsteuerung –
Ihre Stimme zählt

Genießen Sie grenzenlose Freiheit und maximalen Komfort: Mit der App „Comfort Cloud“ und dem Sprachassistenten Ihrer Wahl können Sie alle Funktionen Ihres netzwerkfähigen Raumklimageräts von Panasonic nun auch allein mit Ihrer Stimme bedienen.



Sprachbefehle zum Bedienen Ihres Klimageräts

Mit einem einfachen Sprachbefehl können Sie die folgenden vier grundlegenden Bedienungsoptionen ausführen.

1

Klimagerät ein-/ausschalten

Bequeme Sprachsteuerung für Momente der Ruhe
Klimagerät ein-/ausschalten, wenn Sie für Ihre Liebsten gerade eine Oase der Ruhe schaffen möchten.

2

Betriebsart ändern

Schnelle Unterstützung im hektischen Alltag
Betriebsart zwischen Kühlen / Heizen / Automatik wechseln, wenn Sie gerade alle Hände voll zu tun haben.

3

Solltemperatur anpassen

Einfache Sprachsteuerung für ungestörten Freizeitspaß
Solltemperatur des Klimageräts mit einem einfachen Sprachbefehl anpassen.

4

Betriebsstatus abrufen

Mühelose Sprachsteuerung und Komfort für die ganze Familie
Einstellungen des Klimageräts einfach abrufen oder ändern, auch für die ältere Generation.
Empty
Empty
Empty
Empty


Erledigen Sie mit nur einem Sprachbefehl gleich mehrere Aufgaben

Aus mehreren Einzelaktionen eigene Routinefunktionen erstellen – das macht den Alltag leichter!


Vereinfachter Alltag durch benutzerdefinierte Routinefunktionen

Um sich den Alltag zu erleichtern, können Sie aus mehreren Einzelaktionen für Ihre netzwerkfähigen Raumklimageräte und sonstigen Geräte mit Sprachsteuerung individualisierte Funktionsabläufe, so genannte Routinefunktionen zusammenstellen.
Beispiel für eine Morgenroutine
Beispiel für eine Abendroutine
Weitere Informationen finden Sie hier: Google / Amazon

Konfiguration

Registrieren Sie Ihr Raumklimagerät zunächst in „Panasonic Comfort Cloud“
und synchronisieren Sie die App dann mit dem Sprachassistenten.

Panasonic Comfort Cloud – zentrale Steuerung bequem per Smartphone-App
Intelligente Bedienung – Regulierung des Raumklimas jederzeit und überall
Empty
Comfort Cloud mit Google Home synchronisieren
1. Öffnen Sie die Google-Home-App.
2. Tippen Sie auf „Konto“.
3. Wählen Sie „Einrichten oder hinzufügen“ aus.
4. Wählen Sie „Gerät einrichten“ aus.
5. Wählen Sie „Du hast schon Geräte eingerichtet? – Funktioniert mit Google“ aus.
6. Wählen Sie „Comfort Cloud“ aus.
7. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort für „Comfort Cloud“ ein.
Comfort Cloud mit Amazon Alexa synchronisieren
1. Öffnen Sie die Amazon-Alexa-App.
2. Tippen Sie auf „Geräte“.
3. Wählen Sie „Meine Smart-Home-Skills“ aus.
4. Wählen Sie „Smart-Home-Skills aktivieren“ aus.
5. Wählen Sie „Comfort Cloud“ aus.
6. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort für „Comfort Cloud“ ein.
Kompatible Geräte und Browser*
1. Android™ 4.4 KitKat® oder höher
2. iOS 9.0 oder höher

* Stand: März 2020


Hinweise:
· Dies ist keine vollständige Liste aller kompatiblen Geräte; ähnliche Geräte, auf denen die unterstützten Betriebssysteme ausgeführt werden, sollten mit Hilfe spezifischer Apps ebenfalls funktionieren. Die für den Benutzer verfügbare Funktionalität kann je nach Kombination von Hardware und Software variieren.
· Google, Android, Google Play und Google Home sind Marken von Google LLC. KitKat ist eine eingetragene Marke von Nestlé S.A.
· Amazon, Alexa und alle zugehörigen Logos sind Marken von Amazon.com, Inc. oder eines verbundenen Unternehmens.
· Die Verfügbarkeit der Sprachassistenzdienste kann je nach Land und Sprache unterschiedlich sein.
Weitere Informationen zum Einrichten der Sprachassistenzdienste finden Sie unter https://aircon.panasonic.com/connectivity/application.html.
Die mit Google Home und Alexa kompatiblen Geräte sind im Panasonic Katalog für Raumklimageräte in der Modellübersicht aufgeführt, aktuell sind dies folgende Modelle: Etherea Wandgeräte (CS-Z**VKEW), TZ Wandgeräte (CS-TZ**WKEW), TKEA Professional Wandgeräte (CS-Z**TKEA), Mini-Standtruhen (CS-Z**UFEAW), Rastermaß-Kassetten (CS-Z**UB4EAW) und Kanalgeräte mit niedriger statischer Pressung (CS-Z**UD3EAW).