Leistungsstarke, individuell konfigurierbare Kaltwassersätze mit R32 - Panasonic Heiz- und Kühlsysteme

Leistungsstarke, individuell konfigurierbare Kaltwassersätze mit R32

28/12/2022

Panasonic Kaltwassersätze ECOi-W R32
Leistungsstarke, individuell konfigurierbare Kaltwassersätze mit R32


Wiesbaden, Dezember 2022 - Die neuen ECOi-W R32 Kaltwassersätze von Panasonic Heating & Cooling Solutions bieten eine Auswahl an Leistungen von 50 kW bis 176 kW im Kühlbetrieb und 53 kW bis 182 kW im Heizbetrieb und sind ideal für große Gewerbe- und Industrieanwendungen, wie z.B. Hotels, Büros oder Krankenhäuser. Das Sortiment umfasst reversible Wärmepumpen und reine Kühlsysteme. Die neuen Kaltwassersätze können dank verschiedenster Konfigurationsmöglichkeiten für eine Vielzahl von kommerziellen und industriellen Anwendungen eingesetzt werden.

 Dabei erreichen die Modelle einen SEER von bis zu 4,64 und einen SCOP von bis zu 3,73. Die ECOi-W R32-Serie kann von -15 °C (Heizen) bis 48 °C (Kühlen) betrieben werden. Aufgrund der kompakten Bauweise benötigen die Geräte vergleichsweise wenig Standfläche.

Dank des effizienten Verdichters, der speziell für das Kältemittel R32 entwickelt wurde, haben die Geräte einen sehr hohen Wirkungsgrad. Dabei ist R32 nicht nur ein leistungsstarkes Kältemittel, es überzeugt auch durch ein geringes Treibhauspotenzial (GWP).

Die zuverlässigen Kaltwassersätze für Heizung, Lüftung und Klimatechnik gibt es in 10 Größen mit vier Gehäuseformen, abhängig von der Gerätegröße. Sie können für eine Reihe von Lösungen individuell angepasst werden.

Dank verschiedener Konfigurationsmöglichkeiten für Ventilatoren, Akustik (optional auch leise verfügbar), Hydro-Kit und vieler weiterer Optionen, ist das Design an nahezu jede Projektanforderung anpassbar. Um möglichst energieeffiziente Lösungen zu bieten, können die Geräte mit unterschiedlichen Pumpenkonstellationen ausgestattet werden, wie z. B. Pumpen mit einstellbarer Drehzahl oder mit Drucksteuerung.

Mit einem übersichtlichen externen Bedienfeld, das Betriebsparameter und Alarme übersichtlich anzeigt oder mit der benutzerfreundlichen Steuerung, sind die Geräte äußerst einfach zu handhaben. Darüber hinaus können die Kaltwassersätze über verschiedene, potenzialfreie Schnittstellen sowie die gängigen BUS-Systeme kommunizieren.

Dieser Text enthält ca. 1.900 Zeichen

 

Pressefotos


 

Bildbezeichnung:

Panasonic_ECOi_W_R32_Baureihe.jpg



Über Panasonic Heating & Cooling Solutions

Mit über 60 Jahren Erfahrung, Standorten in mehr als 120 Ländern und über 200 Millionen verkauften Verdichtern ist Panasonic eines der führenden Unternehmen der Heiz- und Klimabranche weltweit. Panasonic bietet innovative Lösungen zum Klimatisieren und Beheizen von Wohngebäuden, Büros, gewerblichen Einrichtungen und Industriegebäuden.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Qualität gelegt. Alle Geräte müssen den hohen Qualitätsanforderungen der Panasonic-Entwicklungsabteilung an Haltbarkeit, Funktion und Design entsprechen, bevor sie auf dem Weltmarkt angeboten werden. Dabei achten die Entwicklungs-Ingenieure von Panasonic stets darauf, dass die strengsten Normen in Bezug auf Energieverbrauch, Umwelt und Geräusch­emission erfüllt werden. So sorgt Panasonic weltweit für gesundes Raumklima, umweltschonende Heizungen und sparsame Warmwasserbereitung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website http://www.aircon.panasonic.de .


Über die Panasonic Group

Die Panasonic Group gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung von innovativen Technologien und Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Housing, Automotive, Industry, Communications und Energy. Am 1. April 2022 wechselte die Panasonic Group auf ein operatives Geschäftssystem, das unter dem Namen Panasonic Holdings Corporation als Holdinggesellschaft fungiert und unter dessen Dach acht Unternehmen angesiedelt sind. Seit der Gründung im Jahr 1918 setzt sich die Panasonic Group für das Wohlergehen der Menschen und der Gesellschaft ein. Grundlage der Geschäftstätigkeit sind die Unternehmensgrundsätze, neue Werte zu schaffen und nachhaltige Lösungen für die Welt von heute anzubieten. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2022) erzielte die Panasonic Group einen konsolidierten Netto-Umsatz von 56,40 Milliarden Euro (7.388,8 Milliarden Yen). Die Panasonic Group hat sich der Verbesserung des Wohlbefindens der Menschen verschrieben und bietet hochwertige Produkte und Dienstleistungen an.
Weitere Informationen über die Panasonic Group finden Sie unter: holdings.panasonic/global und www.panasonic.de .

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Drucken