Fit im Grund - Panasonic Heiz- und Kühlsysteme

Fit im Grund

Ebsdorfergrund. Deutschland

2021

Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen, Panasonic VRF-Systeme, Regelung, Öffentliche gebäude

Außengeräte: AQUAREA WH-UD09JE5-1, U-250PZH2E8, PACi Außeneinheit mit 2 S-125PF1E5B, U-14ME2E8, U-250PZH2E8 mit PAW-VP1000LDHW-1
Innengeräte: LT/Split Innengerät Heizen+Kühlen 7kW, 1x U-14ME2E8, 14x S-15MK2E5A, 1x S-28MK2E5A, 2x S-45MY2E5A
Bedienung: Warmwasserspeicher (Exemplarisch für Rohrauslegung 1Stk.)


Projektherausforderung

Die Herausforderung war es ein Heiz- und Kühlsystem als Komplettlösung für das Fitnesscenter mit Duschen und Umkleiden, die Praxisräume, Warmwasser sowie eine Wohnung zu finden. Dieses sollte über den Installationsbetrieb bezogen und die Förderung koordiniert werden.

Lösung und eingesetzte Technologie

Zunächst wurden die alten Geräte getrennt und sich für den Einsatz von Panasonic Geräten entschieden. Die Wärmepumpen konnten durch durch einen BAFA Förderungsantrag subventioniert werden. (Heizungsförderung - BAFA-Förderprogramm für Wärmepumpen (panasonic.eu))

 Kapazitäten: WP Wohnung: 7.5kW - Die VRF Anlage: 50,8 kW - Warmwasser-Anlage: 28,8kW - Anlage für Fitness: 28,8 kW → Total 115,9kW Heizleistung

Das könnte Sie auch interessieren

Die Fachberater von Panasonic und dessen Partner helfen Ihnen bei der Auslegung Ihres Projekts. Kontakt & Support