Heat recovery ventilation unit

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Die KWL-Anlage sorgt einerseits durch die Zufuhr gefilterter Außenluft für eine gute Raumluftqualität und verhindert andererseits durch Wärmerückgewinnung, dass Energie über die Lüftung verloren geht. KWL-Anlagen werden zur Unterstützung der Wärmehaltung eingesetzt.

Hohe Raumluftqualität
Die Anlage gewährleistet gleichzeitig die Zufuhr gefilterter Außenluft sowie einen hohen thermischen Komfort.

Energieeinsparung
Die Wärmeenergie aus der Abluft wird größtenteils zur Vorerwärmung der Außenluft genutzt, um Wärmeverluste zu vermeiden und die Heizlast des Gebäudes zu senken.

Geringer Platzbedarf
Die kompakt gebaute KWL-Anlage kann optimal platzsparend auf dem quadratischen Warmwasserspeicher PAW-TA20C1E5C oder dem Kompakt-Kombi-Hydromodul WH-ADC0309J3E5C installiert werden.

Bequeme Bedienung
Die KWL-Anlage und eine Aquarea Wärmepumpe der H-/J-Generation können gemeinsam über die Bedieneinheit der KWL-Anlage bedient werden (optionales Zubehör erforderlich).

Das neuste Modell der Aquarea Baureihe

Technische Daten

Alles anzeigen
Kontrollierte Wohnraumlüftung Einphasig
1.76 kW 1.76 kW
Left side connection PAW-A2W-VENTA-L
Right side connection PAW-A2W-VENTA-R
Nominal air flow rate at 50Pa m³/h 204 204
Maximum air flow rate at 100Pa m³/h 292 292
SPF at 204m³/h 1,24 1,24
Heat exchanger rotor drive type Variable speed Variable speed
Exchanger type Rotating Rotating
Heat recovery efficiency % 84 84
Power supply (Voltage) V 230 230
Power supply (Phase) Single phase Single phase
Power supply (Frequency) Hz 50 50
Power consumption W 176 176
Energy Class, basic unit A A
Energy Class, unit with local control on demand A A
Sound pressure dB(A) 40 40
Dimension (Height) mm 450 450
Dimension (Width) mm 598 598
Dimension (Depth) mm 500 500
Net weight kg 46 46
Duct connections mm DN125 DN125
Filter class, supply air F7/ePM1 60% F7/ePM1 60%
Filter class, extract air M5/ePM10 50% M5/ePM10 50%
Minimum outdoor temperature °C -20 -20

1) Wärmerückgewinnungsgrad gemäß EN 13141-7
Hinweis: Hersteller der KWL-Anlage ist Systemair.

Aktuelles