- Panasonic Heiz- und Kühlsysteme

Klima Plus für Physio Plus

Soest. Deutschland

2022

Panasonic Klimasysteme, Panasonic Raumklimageräte, Private anwendungen, Sonstiges

Außengeräte:
Innengeräte:
Bedienung:


Die Herausforderung in dem Projekt lag darin, eine gesamtheitliche Lösung in Sachen Klimatisierung zu realisieren. Ziel war von Anfang an ein konstantes Wohlfühlklima für die Trainingsflächen und Behandlungsräume zu schaffen. Dabei spielte die Raumtemperatur, aber auch die Raumluftfeuchte eine entscheidende Rolle. Die separate Regelung der geplanten Anlagen war ein weiterer wichtiger Punkt, sodass in den unterschiedlichen Zonen auch verschiedene Temperaturen generiert werden können.

Projektherausforderung

Trotz gut konzipiertem Lüftungskonzept sollte jede verbaute Anlage über das NanoeX-System verfügen und somit zusätzlich zur Steigerung der Luftqualität sorgen. Gerade in Bereichen, wo sich viele Menschen begegnen und der gesundheitliche Aspekt stets im Vordergrund stehen sollte, bietet es sich an Viren, Bakterien und sogar Gerüche stark zu hemmen. Daher musste größtenteils mit Multi-Splitsystemen gearbeitet werden, welches eine anspruchsvolle Leitungsverlegung bedeutete.

Lösung und eingesetzte Technologie

In den Anfängen der Projektplanung stand im Raum, nur eine Lösung für die warmen Sommertage zu schaffen, sprich die Kühlung gewisser Räume. Im Endeffekt haben wir dank Panasonic nun eine Lösung gefunden, das gesamte Klima-Konzept 365 Tage im Jahr zu nutzen und so einen Mehrwert zu schaffen. Und genau das hebt unseren Kunden von Mitbewerbern ab, denn er kann mit einer virenfreien und optimal klimatisierten Physiotherapie-Praxis werben. Und das im gesamten Jahr.

Nennleistung

58,7kW

Das könnte Sie auch interessieren

Die Fachberater von Panasonic und dessen Partner helfen Ihnen bei der Auslegung Ihres Projekts. Kontakt & Support